Vorträge

  • Schrumpf, F. (03/2021). Explizite Thematisierung gesellschaftlicher Heterogenität im inklusiven Sachunterricht. Vortrag im Rahmen der Tagung Inklusion und Teilhabe: Vergleichende und internationale Perspektiven am 25. März 2021. Humboldt-Universität zu Berlin.
  • Schrumpf, F. (03/2019). Explizite Thematisierung von Verschiedenheit im Kontext des sozialen Lernens im Sachunterricht. Vortrag im Rahmen der Jahrestagung 2019 der Gesellschaft für Didaktik des Sachunterrichts. 07 – 09. März 2019, Lüneburg.
  • Schrumpf, F. (03/2019). Empirische Perspektiven auf das Erleben von Schüler*innen im Kontext sozialer Lernsituationen. Vortrag im Rahmen der Jahrestagung 2018 der Gesellschaft für Didaktik des Sachunterrichts. 07 – 10. März 2019, Dresden.
  • Schrumpf, F. (06/2017). Soziales Lernen in der Grundschule – Anregungen aus theoretischer und empirischer Perspektive. Vortrag im Rahmen der Abschlusskonferenz des Graduiertenkollegs Inklusion – Bildung - Schule „Inklusion als Motor des Wandels? Die bildungspolitische Umsetzung von Inklusion in Schulen – ein Dialog zwischen Wissenschaft und Politik, Konferenz. Humboldt-Universität zu Berlin, 30. Juni – 01. Juli 2017, Berlin.
  • Schrumpf, F. (10/2015). Explizite Thematisierung von Verschiedenheit im Kontext des inklusiven Sachunterrichts. Theoretische Überlegungen. Vortrag im Rahmen der 7. Doktorand_innenarbeitstagung (DAT7) der Gesellschaft für Didaktik des Sachunterrichts.   27 – 28. Oktober 2015, Berlin.
  • Schrumpf, F. (09/2015). Inklusion im Sachunterricht – Vorschlag für die Gestaltung eines Seminars im Rahmen der ersten Phase der Lehramtsausbildung. Workshop im Rahmen der Tagung Sachunterrichtsdidaktik und Inklusion. Aufgaben, Perspektiven und Bestände.        11 – 12. September 2015, Berlin.